Skip to main content

Fun Factory „DeLight“ CLICK ‚N‘ CHARGE

(5 / 5 bei 1 Stimme)

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2019 6:36

MaterialSilikon
Farbelila
Länge15 cm
Steuerung2 Schalter
Modi3 Programme, 8 unterschiedliche Intensitäten
Mein Fazit

Wollen Sie auch ein Lustfeuerwerk erleben? Dann kaufen Sie sich den Fun Factory Vibrator doch einfach. Meine Damen, ich garantiere Ihnen: Besser kann man 72 Euro nicht investieren.


Erfahrungsbericht Fun Factory Vibrator

Nanu, hat der Silver Swan Vibrator einen lila Doppelgänger? Das war mein erster Eindruck, als ich den Delight – Dildo von Fun Factory in den Händen hielt. Auch hier setzt der Hersteller voll auf die filigrane Schwanoptik.

Verarbeitung und Qualität

Der Fun Factory Vibrator ist aus 100 Prozent medizinischem Silikon gefertigt. Sie brauchen also keine Befürchtungen haben, dass Sie Ihre Vagina mit irgendeiner chemischen Oberfläche unangenehm reizen. Komplett wasserdicht ist dieser Dildo zwar nicht, aber gegen Spritzwasser geschützt. Sie können ihn also einfach unter Wasser kurz abspülen, um ihn zu reinigen. Im Inneren ist im Übrigen ein Akku verbaut, den Sie einfach wieder aufladen können. Batterien brauchen Sie also auch bei diesem Modell im Vibrator Vergleich nicht.

Der Lustvergleich

Mit dem gebogenen Ende des S-förmigen Dildos können Sie perfekt Ihren G-Punkt massieren, während die kleine Wölbung an der Seite die Klitoris verwöhnt. Man muss schon aus Stein sein, wenn man da nicht innerhalb weniger Minuten zum Orgasmus kommt! Toll fand ich auch, dass man den Vibrator einfach mit einem Finger bedienen kann, während man da unten zugange ist. Man kann dabei zwischen acht unterschiedlichen Intensitäten hin und her schalten. Außerdem stehen drei Vibrationsprogramme zur Auswahl. Roval Curl wird die Steuerung übrigens genannt. Doch neben all der Technik hat mich noch eine weitere Eigenschaft begeistert. Der Dildo ist mit drei Zentimetern Durchmesser knackig dick und keine dürre Bohnenstange!

Stärken und Schwächen

Ein Mann würde jetzt sagen: Ein überzeugendes Bedienkonzept. Ich drück es mal anderes aus. Der Fun Factory Vibrator ist so gut, dass er den Mann im Haus überflüssig macht. Na ja, fast zumindest. Wirkliche Schwächen sind mir eigentlich nicht aufgefallen. Ganz im Gegenteil. Der Delight ist nicht nur formschön, sondern lässt sich vor allem je nach Lust und Stimmung ganz unterschiedlich nutzen. G-Punkt, Klitoris oder vaginal? Was immer Sie wollen! Und wenn Sie wollen, einfach alles gemeinsam! Dieses Modell will man ebenso wie die einige andere in diesem Vibrator Vergleich einfach nicht mehr weglegen. Und wissen Sie was? Das mach ich auch nicht! Ich lasse ihn zumindest immer in meiner Reichweite!

Details

Produktbezeichnung: Fun Factory DeLight CHARGE violett
Material: Silikon
Farbe: lila
Länge: 15 cm
Steuerung: 2 Schalter
Modi: 3 Programme, 8 unterschiedliche Intensitäten

Mein Resümee: Der Rolls Royce unter den Vibratoren hat Fun Factory den Delight Dildo in der Produktbeschreibung genannt. Ich würde ihn eher mit einem Ferrari vergleichen, denn schneller bin ich mit einem Vibrator noch nie zum Orgasmus gekommen. Wollen Sie auch solch ein Lustfeuerwerk erleben? Dann kaufen Sie sich den Fun Factory Vibrator doch einfach. Meine Damen, ich garantiere Ihnen: Besser kann man 72 Euro nicht investieren. Auf gar keinen Fall!


89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2019 6:36