Skip to main content

Orion Jelly-Vibrator mit Klitoris-Reizer

(3.5 / 5 bei 13 Stimmen)

12,70 € 14,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. Oktober 2019 20:33

MaterialTPR, phltatatfrei
Farbepink
Länge13,5 cm
SteuerungKnopf
Modistufenlos regelbar
Besondere Eigenschaften

batteriebetrieben, mit Reiznoppen, Jelly-Vibrator mit Klitoris-Reizer

Mein Fazit

Beim Orion Rabbit erwartet Sie eher das kräftige, harte Abenteuer und nicht so die sinnliche Erfahrung. Kann aber ja auch mal ganz schön sein.


Erfahrungsbericht Orion Rabbit mit Klitorisreizer

Für einen Lelo Soraya, den Vibrator Favorit in diesem Vibrator Vergleich, kann man umgerechnet ungefähr zwölf Orion Rabbit mit Klitorisreizer kaufen. Das Modell ist also vor allem für die Sparfüchse unter den Lust suchenden Damen interessant. Doch kann man überhaupt mit einem Dildo Spaß haben, der kaum mehr kostet als ein Kasten Bier? Oder sollte man doch lieber das Geld sinnvoller investieren: zum Beispiel in einen Kasten Bier oder einen guten Prosecco?

Verarbeitung und Qualität

Der Orion Rabbit ist ein Jelly Vibrator. Wer das nicht kennt: Das ist weiches PVC, das sich problemlos biegen lässt. Die Oberfläche ist mit Noppen im Blümchenmuster designt, die die erogenen Zonen reizen sollen. Mit 13,5 Zentimetern ist der Dildo nicht gerade üppig bestückt, dafür kann er aber mit drei Zentimetern Durchmesser punkten. Insgesamt merkt man dem Orion Hasen schon an, dass er nur 15 Euro kostet und nicht 100 Euro. Das Material und die Verarbeitung wirkt billig und alles andere als edel.

Der Lustvergleich

Jelly muss man als Material mögen. Manche finden es toll, manche eklig. Ich bin eigentlich auch nicht so ein Fan von Jelly, aber für den guten Zweck, habe ich mich doch mal zum Selbstversuch durchgerungen – und war durchaus positiv überrascht. Sobald man es schafft zu vergessen, dass da unten keine kräftigen Männerhände und ein perfekt gebauter Penis im Einsatz sind, sondern ein Billig Plastik Dildo, kann man mit dem Orion Rabbit eine Menge Spaß haben. Sogar den maximalen Spaß. Mich haben die Power Vibration und der Klitoris-Reizer in Hasenform jedenfalls in nicht mal fünf Minuten zum Höhepunkt getrieben. Der Hase darf also gerne in meinem Schlafzimmer bleiben. Vielleicht hat er mich auch deshalb so gut gefallen, weil er im Gegensatz zu vielen anderen auch aussieht wie das beste Stück des Mannes – und nicht wie ein Schwan oder ein Flaschenöffner.

Stärken und Schwächen

Er ist klein, handlich und günstig. Perfekt für den kleinen Quickie zwischendurch. In der Umkleidekabine, während der Bahnfahrt, oder bei sinnlichen Momenten im Hotelzimmer. Nachteil: Sie brauchen immer die passenden Batterien (die Sie extra bestellen müssen). Sind die nicht schnell zu finden, kann das schon mal zum Stimmungstöter werden. Auch das Reinigen ist etwas umständlich. Ansonsten aber habe ich wenig zu meckern!

Details

Produktbezeichnung: Orion 557510mini Rabbit Vibe
Material: TPR, phltatatfrei
Farbe: pink
Länge: 13,5 cm
Steuerung: Knopf
Modi: stufenlos regelbar
Besonderheiten: batteriebetrieben, mit Reiznoppen, Jelly-Vibrator mit Klitoris-Reizer

Mein Resümee: Für rund 15 Euro bekommt man mit dem Orion Rabbit einen Dildo, mit dem man durchaus Spaß haben kann. Hier erwartet Sie eher das kräftige, harte Abenteuer und nicht so die sinnliche Erfahrung. Kann aber ja auch mal ganz schön sein. Als Ergänzung im Sexspielzeug – Sortiment taugt der Billig – Vibrator auf jeden Fall.


12,70 € 14,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. Oktober 2019 20:33