Skip to main content

Swan Vibes „The Silver Swan Vibrator“

(4 / 5 bei 21 Stimmen)

71,94 € 106,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2019 3:49

MaterialSilikon
Farbepink
Länge17 cm
Steuerungzwei Tasten
Modistufenlos einstellbar
Besondere Eigenschaften

zirka 17 Zentimeter lang, mit integriertem, wiederaufladbaren Akku

Mein Fazit

Der Dildo sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch der perfekte Begleiter für einsame, oder auch für zweisame Stunden.


Erfahrungsbericht Silver Swan Vibrator

Wie ein pinkfarbener Schwan kommt dieser Dildo daher. Kein Wunder bei diesem Namen: The Silver Swan Silicone Vibrator Pink. Lang und schlank wirkt der Schwan. Ob das die besten Voraussetzungen sind, um als Lustspender in den eigenen vier Wänden überzeugen zu können? Zumindest ist er mit 107 Euro deutlich günstiger als das Favorit Lelo Soraya. Doch im Gegensatz zu den vielen Geräten, die man schon unter 20 Euro bekommt, ist das natürlich immer noch alles andere als ein Schnäppchen.

Verarbeitung und Qualität

Wie die meisten Modelle in dem Vibrator Vergleich ist auch dieser Dildo aus reinem Silikon gefertigt und deshalb gesundheitlich unbedenklich. Man muss keine Rötungen oder Ausschlag befürchten. Dass der Schwan vor allem Kundinnen ansprechen will, die bereit sind, für Qualität etwas mehr zu bezahlen, zeigt sich schon, wenn man die Verpackung aufmacht. Dann nämlich kommt zunächst einmal ein edler Aufbewahrungsbeutel aus Satin zum Vorschein. Der Schwan ist hundertprozentig wasserdicht und kann deshalb einfach unter Wasser gereinigt werden. Positiv aufgefallen ist mir aber noch etwas anderes: Der Schwan ist schön klein und handlich – der perfekte Begleiter, wenn Frau verreist!

Der Lustvergleich

Am oberen und am unteren Ende des Dildos sind die Motoren untergebracht. Dabei sind die Motoren getrennt steuerbar. Sie können also zum Beispiel auch nur den Klitorisreizarm nutzen. Mir hat das Modell aus einem Grund ganz besonders gut gefallen: Der lange dünne Schwanenhals stimuliert den G-Punkt perfekt. Außerdem ist die Oberfläche angenehm weich und rutscht förmlich durch die erogenen Zonen. Es wirkt nicht so unangenehm, wie das Plastik bei den Billigmodellen. Wer den Schwan einmal in der Hand hatte, will ich jedenfalls so schnell nicht wieder her geben.

Stärken und Schwächen

Der Silver Swan Vibrator, der eigentlich nicht silbern, sondern pink ist, gefällt alleine schon durch sein edles Design. Aber noch viel wichtiger. Er weiß, was Frau gefällt! Praktisch auch: Um einen ausreichenden Batterievorrat müssen Sie sich bei diesem Modell im Vibrator Vergleich nicht kümmern. Um die Stromversorgung kümmert sich der Akku, der bis zu sieben Stunden im Dauerbetrieb durchhält. Was man von mir nicht sagen kann. Nicht einmal annähernd. Und auch das ist ein Kompliment an den Schwan. Schwächen sind mir eigentlich keine aufgefallen, bis auf die etwas ungünstige Platzierung der Bedienknöpfe.

Details

Produktbezeichnung: Swan The Silver Swan Silicone Vibrator Pink 17 x 4 cm
Material: Silikon
Farbe: pink
Länge: 17 cm
Steuerung: zwei Tasten
Modi: stufenlos einstellbar
Besonderheiten: zirka 17 Zentimeter lang, mit integriertem, wiederaufladbaren Akku

Mein Resümee: Jetzt weiß ich endlich, wofür eine Schwanenkopfform so alles gut sein kann. Der Dildo sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch der perfekte Begleiter für einsame, oder auch für zweisame Stunden. Wem der Lelo Soraya zu teuer ist, sollte beim Schwan zugreifen.


71,94 € 106,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. Mai 2019 3:49